Wer hat mich gesehen? Aufruf des LWF zur Mitarbeit!

Wer hat mich gesehen? Aufruf des LWF zur Mitarbeit!

Großer Puppenräuber (Calosoma sycophanta)

Wer hat mich gesehen? Eine Bitte um Mitteilung von Beobachtungsdaten zum Großen und Kleinen Puppenräuber in Bayern. Ein Aufruf der Bayerischen Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft (LWF).

Seit 2018 erlebt Nordbayern eine Schwammspinner-Massenvermehrung und setzt den ohnehin stressgeplagten Wäldern zu. Glücklicherweise haben die haarigen Raupen aber auch Feinde. Zu diesen gehören mit dem Kleinen und dem Großen Puppenräuber zwei Laufkäfer-Arten, die an Bäumen klettern und ihrem Namen alle Ehre machen. Sie fressen Raupen und Puppen von Nachtschmetterlingen, vor allem solchen, die sich sehr stark vermehren. Um mehr über diese beiden Nützlinge zu erfahren, hat die LWF seit letztem Jahr zu Meldungen aufgerufen.

Weitere Infos unter www.lwf.bayern.de/biodiversitaet/biologische-vielfalt/249240/