Sammlungen

Sammlungen

Sektion Lepidoptera

Bedeutende Teilsammlungen (Esper, Herbulot, Heterocera Sumatrana, Klimesch), Teile des Museum Thomas Witt wurden bereits physisch an die ZSM transferiert: Saturniidae, Zygaenidae, Noctuidae/Agaristinae, Drepanidae (mit Unterfamilie Thyatirinae) und Sphingidae ad interim. Die anderen Gruppen befinden sich in den Räumen des Museum Witt in München/Tengstr.

Lepidoptera-Sammlung

Links: Blick ins Sammlungs-Magazin der Sektion Lepidoptera. Rechts: Aufbewahrung der mikroskopischen Präparate auf horizontalen Paletten.

Artenkataloge

Drepanidae

Sektion Lepidoptera

Endromidae

Sektion Lepidoptera

Geometridae

Sektion Lepidoptera

Hepialidae

Sektion Lepidoptera

Lemoniidae

Sektion Lepidoptera

Lymantriidae

Sektion Lepidoptera

Pieridae (Colias)

Sektion Lepidoptera

Saturniidae

Sektion Lepidoptera

Bedeutende Teilsammlungen

Coll. Herbulot (Geometridae)

Sektion Lepidoptera

Coll. Heterocera Sumatrana

Sektion Lepidoptera

Coll. Klimesch (Microlepidoptera)

Sektion Lepidoptera

Die historische Esper Sammlung

Sektion Lepidoptera

Listen

Familien-Codenummern

Sektion Lepidoptera

Typenkataloge

Drepanidae

Sektion Lepidoptera

Geometridae (Coll. Herbulot)

Sektion Lepidoptera

Geometridae (ZSM)

Sektion Lepidoptera

Heterocera Sumatrana

Sektion Lepidoptera

Microlepidoptera I: Micropterigidae – Ethmiidae

Sektion Lepidoptera

Pieridae (Colias)

Sektion Lepidoptera

Sphingidae

Sektion Lepidoptera