Home
Heldia
FHG
Home
Home


"Heldia" ist eine Zeitschrift für das Gesamtgebiet der Malakologie. Sie erscheint in unregelmäßiger Folge, mindestens aber zweimal jährlich. Jeweils vier bis sechs Hefte werden mit den im selben Zeitraum erschienenen Sonderheften zu einem Band mit Inhaltsverzeichnis und Register zusammengefaßt. Die Sonderheftreihe wird in fortlaufender Folge numeriert.

Die Heldia wird im Auftrag der FRIEDRICH-HELD-GESELLSCHAFT herausgegeben. Autoren und Herausgeber erhalten kein Honorar. Über die Annahme von Manuskripten entscheiden die Herausgeber, eventuell nach Einholung von Gutachten. Für den Inhalt ihrer Beiträge sind allein die Autoren verantwortlich.

Bezugsbedingungen: Einzelverkaufspreis je Einzelheft € 20,-- und je Doppelheft € 40,-- (zuzüglich Porto, Verpackung und bei Auslandsbestellungen € 5,-- Bankkosten); der Abonnementpreis beträgt € 35,-- und gilt für zwei reguläre Hefte oder ein Doppelheft (zuzüglich Porto, Verpackung und bei Auslandsbestellungen € 5,-- Bankkosten); der Betrag wird mit dem Versand des jeweils ersten Hefts eingezogen bzw. in Rechnung gestellt. Für ordentliche Mitglieder der FRIEDRICH-HELD-GESELLSCHAFT ist der Bezug regulärer Hefte im Jahresbeitrag enthalten. Sonderhefte sind nicht im Abonnement enthalten; Abonnenten und Mitglieder der FRIEDRICH-HELD-GESELLSCHAFT erhalten die Sonderhefte auf Bestellung mit 20 % Ermäßigung.

Heldia
die Zeitschrift
neuestes Heft
Sonderhefte
für Autoren
 
 
16.04.2008 - Impressum
Home  aktuell  Verein  Heldia  Links 
Home aktuell Verein Heldia Links